Becher schneidet für sie auf – hieß es am letzten Freitag im Rappen Stodl an der Point in Neusorg. Bürgermeister Kandidat Oliver Becher hatte die Bevölkerung eingeladen zum offenen Gespräch, einer Brotzeit mit schwarz Geräuchertem, Brot und Bier um mit den Leuten zwanglos ins Gespräch zu kommen. Zahlreiche Personen folgten seiner Einladung, darunter auch MdL Tobias Reis und Christian Doleschal als Chef der Jungen Union Bayern und ließen sich die Brotzeit schmecken, die der Bürgermeisterkandidat selbst anrichtete und servierte. In lustiger Runde konnten gute Gespräche geführt und manches kleine Anliegen erörtert werden. Jung und Alt kamen so in harmonischen Gesprächen mit den politischen Abgeordneten von Landtag und Europaparlament zusammen und debattieren in lockerer Atmosphäre einige Stunden.
Die Veranstaltung die im Anwesen Heinl im sogenannten Rappn-Stodl stattfand wurde im Vorfeld entsprechend beworben und galt als kleines Highlight im örtlichen Wahlkampf der CSU Neusorg.

Becher schneidet auf

 

Becher schneidet für Sie auf
Becher schneidet für Sie auf
Becher schneidet für Sie auf
Becher schneidet für Sie auf
Becher schneidet für Sie auf
Becher schneidet für Sie auf
Previous Next Play Pause
Becher schneidet für Sie auf Becher schneidet für Sie auf Becher schneidet für Sie auf Becher schneidet für Sie auf Becher schneidet für Sie auf Becher schneidet für Sie auf