Kreuz

Die CSU Neusorg muss heute Abschied nehmen von einem Mitglied, das mehr als ein halbes Jahrhundert lang ein fester Bestandteil unseres Ortsverbands war.
Herr Josef Müller trat bereits im Jahr 1965 in unseren Ortsverband ein. Im Jahr 2021 wurde er für 55 Jahre engagierte Mitgliedschaft geehrt, insgesamt war er also 56 Jahre ein treues Mitglied der Neusorger CSU.

In dieser langen Zeit war er auch 30 Jahre (1966 bis 1996) im Gemeinderat, 6 Jahre 2. Bürgermeister (1990-1996) und 24 Jahre (1972 – 1996) im Kreistag.
Daneben war er noch viele Jahre Sprecher der CSU-Fraktion und diente auch unserem CSU-Ortsverband auf vielfache Weise, so z. B. allein 18 Jahre lang als 1. Vorsitzender. Für diese seine zahlreichen und außerordentlichen Verdienste wurde er im Jahr 1993 zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Josef gehörte noch zu der Generation, die das totalitäre System des Nationalsozialismus und die Zeit des Krieges am eigenen Leib erlebt hatte. Diese Erfahrungen, so erzählte er, waren für ihn ausschlaggebend, sich in einer demokratischen Partei zu engagieren. Er hatte erkannt, dass Demokratie, und damit verbunden Freiheit, Sicherheit und Wohlstand, nicht selbstverständlich sind, sondern von der Einsatzbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger lebt. Diese Erkenntnis setzte er auf vorbildliche Weise um. Persönlichkeiten wie Josef Müller waren und sind es, denen wir den Bestand unserer freiheitlich-demokratischen Ordnung verdanken, die aber auch das Rückgrat unserer effektiven kommunalen Selbstverwaltung bilden.
Bei seinem Wirken in der Gemeindepolitik war ihm jegliche Engstirnigkeit fern, vielmehr war er stets auf Ausgleich bemüht. Und so war es für ihn nie ein Problem, im Anschluss auch an inhaltlich kontroverse Sitzungen mit allen Gemeinderatsmitgliedern gesellig den Abend ausklingen zu lassen und dabei auch einen zünftigen Schafkopf zu spielen.

Wir trauern heute um ein Parteimitglied mit außerordentlichem Engagement, wir trauern um einen Mitbürger, der sich auf vielfache Weise für das Gemeinwohl eingesetzt hat, wir trauern um eine überaus liebenswürdige Persönlichkeit.

Die CSU Neusorg wird Josef Müller stets in dankbarer und ehrenvoller Erinnerung behalten!

Mueller_Josef.jpg

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.